Fürsorge und Verständnis ist Teil der Heilkunst

 
Qi-Gong

Qi-Gong heißt Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Das Qi-Gong wählt den Zugang durch das ,,Einswerden" mit der Natur über den Fluss des Qi. Diesen nehmen wir auf, lassen Ihn wirken und werden eins mit uns.

Qi-GongIn der traditionellen chinesischen Medizin wird Qi-gong als natürliche Heilmethode für die körperlich und seelische Balance eingesetzt. Die natürlichen Heilmethoden dienen der Stärkung der inneren Kräfte des Menschen. Entwickelt wurden sie aus Heilgymnastik,Atemtherapie, Selbstverteidigung und Meditation. Die Gesundheitsübungen kultivieren das Energiezentrum im Unterbauch und führen so zu einer heiteren und gelassenen Stimmung, die den Menschen eigen ist.



Durch Qi-Gong lernt man in sich zu ruhen, auch wenn um einen herum das Chaos herrscht. Man sieht klarer und findet seinen Lebensweg mit dem Ziel, gelassener durchs Leben zu gehen. Dieses Lebensgefühl wird an die Kursteilnehmer vermittelt und weitergegeben.

Tanja Schmoll

Kursleiterin für Qi-Gong
Ausgebildet an der Sebastian Kneipp-Akademie 2011

Folgende Übungen werden unterrichtet:

  • Die 28 Übungen des Qi-Gong nach Dr.Qingshan Liu
  • Übung des Kranichs
  • Die 8 Brokate im Stehen

Anmeldungen und Fragen bitte unter Telefon 0175 - 28 11 499.